Main /

Neulich Bei Ebay

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Neulich Bei Ebay

Neulich bei ebay (echte Produktbeschreibung)

Guten Tag, Sie bieten hier auf ein externes USB Diskettenlaufwerk von SONY, Modell MPF82E für 1,44 MB 3,5’’ Disketten
Topzustand, wie neu, nur sehr wenig benutzt. Stromversorgung über USB-Anschluss, USB 2.0 und 1.1 kompatibel.

Warum ich das Diskettenlaufwerk [Neudeutsch: geiles Floppy Disc Drive] verkaufe [neudeutsch: krass verchecke]?
Nun ja, mein Opa hat vor einigen Jahren Zeit seinen Out-of-date-PC [altdeutsch: alde Dreggskissd’n, de nimmer gscheid gehd] entsorgt und vorher alle seine wichtigen Daten auf ca. 200 Disketten [neudeutsch: Floppys] abgespeichert [neudeutsch: gebackupt]. Mit knapp 80 (damals) kommt man halt auf solche tollen Ideen.
Dann sollte ich die auf seinen neuen PC (ohne FDD) aufspielen [altdeutsch: Mach mer amal meina Schrieb auf den neia Kassd’n drauf, ich brings nir hi, der hat nir su an Schlitz wie der alde, was host na widder fier an billichen Scheiß eikaaft]. Leider war die alte Festplatte mitsamt dem PC schon am Recyclinghof [altdeutsch: Die alde Dreggskissd’n? Hob ich scho’ naus ghaud, brauch ich doch nimmer.] Daher hab ich mir das hier zum Verkauf stehende FDD dann für teuer Geld [Neudeutsch: Juro] besorgt. Seit der Transfer-Aktion ist das USB Diskettenlaufwerk [altdeutsch: was ver Zeich, ESS-BE-DEH Disgedd’n Deil? Hamm des die Scheißkommunissd’n g’machd?] nicht mehr allzu sehr benutzt worden (hab es aber grade noch mal getestet, geht 1 A). [Neudeutsch: Funzt].

Bedienungsanleitung ist leider keine dabei daher hier die Erklärung für Leute, die keine Ahnung haben: Das Dünne Ende kommt in die USB-Schnittstelle am PC oder Laptop oder USB-Hub, in den Schlitz auf der anderen Seite kommen die Disketten. [Das sollte selbst ein ehemaliger MAC-User hinbekommen, für den die 3-Tastenmaus mit Scrollrad schon eine komplizierte technische Neuerung darstellt. Selbst handelsübliche Schimpansen oder bushige US-(Bald-Ex)-Präsidenten kriegen das mit etwas Übung hin…]

Unter XP installiert es sich selber, für Windoof 2000 und 98SE gibt es Treiber im Netz [altdeutsch: Indernedd, des is doch des, wo lauder Bilder vo die naggerden sinn. So an Schweinsgrahm brauch iich nedd.]. Unter Vista geht’s vermutlich auch, hab ich aber nicht zum testen da.

Versand in Deutschland [neudeutsch: Germany] erfolgt als Warensendung im Luftpolsterumschlag für 2 Euro. Päckchen- oder Paketversand auch möglich. Bei persönlicher Abholung des Artikels entfallen die Versandkosten natürlich. Versandkosten ins umliegende Ausland [altdeutsch: Hod ja bis ’45 auch fasd alles amal zu Deitschland g’heert, bis die Russ’n komma sinn.] auf Anfrage.

Ideal für alle, die kein internes Floppy haben, wie z.B.:

  • Leute, die auch so einen technikbegeisterten Weltkriegsveteran zum Opa haben, der alles auf Disketten speichert.
  • Leute, die illegalerweise schon den neuen James Bond downgeloadet haben und jetzt aus Furcht vor der Razzia (der Schäuble sieht alles und die Zypries verknackt jeden) keine DVDs brennen wollen (4500 Floppys tun’s auch mit minimalen Abstrichen hinsichtlich Komfort durch das öftere Einlegen, können aber im Bedarfsfall rasch magnetisiert werden…).
  • Leute, die wegen der Finanzkrise schon den Blu-Ray-Brenner bei Ebay verkaufen mussten und jetzt ihre Bank-Daten und Kontoauszüge von Kaupthing, Landesbanki (was ein Name), und Lehmann Brothers irgendwie sichern wollen. [Dieser Lehmann, erst lässt er im EM-Finale einen rein, und jetzt geht sein Bruder mit der Bank pleite…]
  • Die Nachfahren von Erich Mielke (Schäuble und Zypries, so viele gesammelte Daten wollen ja auch gespeichert werden). Was geht es die da oben an, was ich im Indernedd mache… (selbstverständlich nur legale Sachen, die gleichen naggerden Weiber wie du, nicht was du schon wieder gleich denkst, Wolfgang)
  • Die US-Heimatschutzbehörde (falls die bösen Terroristen mal die Anfahrtsskizze zu den Massenvernichtungswaffen wieder auf Diskette gespeichert haben, damit man nicht solange Krieg führen muss wie im Irak, weil man die Diskette nicht lesen konnte...) [Obwohl, die können die Auktion ja nun nicht mehr sehen, weil Auktionen ohne Painpal ja jetzt in den USA nicht mehr angezeigt werden. Willkommen im Deutschnetz, präsentiert von Ebay...]
  • Bin Laden, für die Übermittlung der nächsten Terrorbotschaft schriftlich auf Diskette (mal was anderes als die üblichen schlechtgemachten Videos, mal ehrlich, Millionenschwerer Terrorfürst und Geißel der Menschheit und hat nicht mal professionelles Videoequiment oder Crew? Meine alte Digicam kriegt das besser hin. Kein Wunder, dass es mit seiner Karriere nichts geworden ist. Die ganzen bescheuerten Casting-Show-Sänger ala Kübelkotz sind in meinen Augen auch schon Terroristen, haben aber zumindest besser arrangierte Videos (nein ich schaue so einen Scheiß nicht freiwillig an, aber beim Zappen sieht man halt ab und an durch Zufall 1 Sekunde davon. Von mehr bekommt man ja auch Gehirntumor.).

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Bieten.

Der gesamte Erlös dieser Auktion wird für einen guten Zweck verwendet (das ist Ebaydeutsch für: Ich und meine Kumpels machen sich einen netten feuchtfröhlichen Abend davon, bei dem (jetzt kommts) als Nebeneffekt mindestens 1 Quadratmeter Regenwald gerettet wird…)

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 20.11.2008 09:25 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki