Main /

Android Apps

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Android Apps

Android Apps

OSM auf Android

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Android

Kostenlose Navigation Navit

Market Apps

  • Hacker's Keyboard en daumen hoch! Sehr zu empfehlen, es sind fast alle Tasten sichtbar, die man gewohnt ist, Umlaute, Zahlen und Buchstaben, Cursortasten und die Tabulator Taste!! Sehr zu empfehlen.
  • Titanium Backup root only
  • Blitzer.de
  • SGS Kernel flasher
  • gReader
    • Feedly
  • Linda File Manager
  • GPSLogger?
  • AndroVDR?
  • Barcode Scanner - Scannt viele Arten von Barcodes
  • eBuddy - Multi-Messenger (besser als Nimbuzz)
  • Google Goggles - Geniales Programm, scannt ein Foto auf Text, Barcodes, bekannte Objekte usw. Damit lässt sich z.B. eine Visitenkarte direkt als Kontakt hinzufügen, oder man kann bekannte Gebäude, Gemälde usw. identifizieren.
  • Shazaam - Ein stückchen Musik aufnehmen, und das Programm sagt einem welcher Titel das ist.
  • Google Docs - nun mit OCR. Eine Zeitschriftenseite fotografieren und als Textdokument in Goggle Docs online ablegen.
  • Barcode scanner
  • GPS Test
  • OpenVPN? - sehr fummelig (nix für Anfänger)
  • Aura
  • Gh4a
  • Marine Traffic
  • Bluetooth GPS Provider
  • GTasks?
  • SGS Secrets
  • AndroVDR?
  • G-Mon
  • Windfinder
  • JuiceDefender?
  • Regen-Alarm
  • DroidStats?
  • Pakete
  • AdFree?
  • CifsManager?
  • Skype
  • XiiaLive? Lite
  • VoIP

Tipps und Tricks

Eine der genialsten Funktionen ist das Verknüpfen von Kontakten. Wenn man die Kontakte aus verschiedenen Quellen aggregiert (Google Mail, Facebook, XING) hat man viele doppelt und dreifach. In der Kontakte Liste kann man die Einträge einer Person miteinander verknüpfen, so dass nur noch einer übrig bleibt. Die Profilbilder werden dabei auch von Facebook oder Xing (mit der Xing-App) in den Kontakt geladen. Genial!

Profilbilder von Kontakten kann man über Picasa aktualisieren, wenn man die Personenerkennung durchgeführt hat und die Personennamen mit den Google-Kontakten synchronisiert sind. Dann muss man lediglich ein Bild aus einem Personenalbum per rechter Maustaste "Als Miniaturansicht für Google Kontakte" festlegen. Die Synchronisierung erfolgt über die E-Mail Adresse, die in der Picasa-Person mit dem Google-Kontakt identisch sein muß.

Android und OpenVPN?

Mit OpenVPN? ist es möglich eine verschlüsselte Verbindung zu seinem Heimnetzwerk aufzubauen. Die Konfiguration ist gerade für Anfänger sehr fummelig. Ich nutze OpenVPN? schon länger. Jetzt habe ich auch mein Android Telefon transparent in mein Heimnetzwerk einbinden können. Der größte Vorteil ist, dass ich überall per UMTS/HSDPA/etc. auf alle meine Dienste im lokalen Netzwerk zugreifen kann.

Für Android sollte man sich die App "OpenVPN? Settings" herunterladen. Mit dieser App kann man die VPN Verbindung bei Bedarf aufbauen. Auf dem Android Telefon müssen die OpenVPN? Konfigurationsdateien und das OpenVPN? Binary unter /sdcard/openvpn abgelegt werden.

OpenVPN? benötigt die beiden Linux-Befehle "route" und "ifconfig". Android benutzt BusyBox und für diese beiden Programme müssen die Links manuell gesetzt werden. Dafür muss man per Shell auf sein Android Telefon. Es wird das Android SDK benötigt.

Eine Shell wird mit dem Befehl: adb shell geöffnet. In dieser Shell muss man die folgenden Befehle ausführen:

WARNUNG!!! Es wird keine Haftung für evtl. entstehende Schäden übernommen. OpenVPN? und der Umgang mit der Android Shell ist nur für Fortgeschrittene und nicht für Beginner. Es werden Linux Kenntnisse vorausgesetzt.


su
mount -o remount,rw /dev/block/stl9 /system
mkdir /system/xbin/bb/
ln -s /system/xbin/busybox /system/xbin/bb/route
ln -s /system/xbin/busybox /system/xbin/bb/ifconfig
mount -o remount,ro /dev/block/stl9 /system

Anschließend kann man versuchen die OpenVPN? Verbindung manuell in der Shell aufzubauen, in dem man einfach die OpenVPN? Binary startet. Evtl. Fehlermeldungen werden entsprechend auf der Shell ausgegeben.

Nervige Bugs in Android 2.2 (Froyo) und ein paar Lösung

Einzelne Systeme

Android 3.x Honeycomb for the Samsung Galaxy Tab

Weblinks

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 10.02.2012 11:05 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki