Main /

Diashowniveau

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Diashowniveau

Diashowniveau

Eine Diashow sollte eigentlich jeder kennen, dabei werden meist Urlaubsbilder in meist unsortierter Reihenfolge und häufig noch falsch gedreht, einem beliebigen Publikum (meist Verwandte), über einen viel zu lauten Projektor, gezeigt. Da es sich nicht um einen Film handelt werden die Bilder in laannggssaammeerrr Abfolge gezeigt, der Wechsel zum nächsten Bild liegt meistens bei über einer Sekunde.

Schafft man es aber bis zu 25 Bilder pro Sekunde zu zeigen, werden diese zum Film. grinning smiley

Bei einem Film spricht man von einem flüssigen Ablauf, solange die Bildrate bei 25 Bildern pro Sekunde stabil bleibt.

  • Beim Fernsehen ist das technisch so vorgegeben. 25 Bilder/s bei PAL, 30 Bilder/s bei NTSC.
  • PCs sind eigentlich nicht fürs Fernsehen gemacht worden, sie sind nur so schnell geworden, das man damit mittlerweile beliebige Bilder in sehr schneller Reihenfolge zeigen kann. Das nennt man dann meist Animation. Sind die Bilder auch noch räumlicher Natur spricht man von 3D Animation. Dazu bedarf es aber auch min. 25 Bildern pro Sekunde um einigermaßen flüssig rüber zu kommen. Sinkt die Bildrate dabei ab und zu kurzfristig unter 25 Bilder pro Sekunde, spricht man von gelegentlichen Rucklern.
    • Entweder ist der PC dann zu langsam, (Bei GHz Monstern unwahrscheinlich)
    • die 3D Karte ist nicht schnell genug,
    • das Netz ist nicht schnell genug, (25 Bilder pro Sek. in PAL gehen nicht mal über 100MBit!)*
    • oder es wurde z.B. ein NTSC Film (30/fps) auf PAL (25/fps) umgesetzt und dabei einfach nur jedes 6 Bild weggelassen. Das zeigt sich ab und an in den Nachrichten.

Bricht die Bildwiederholungsrate aber häufiger und längere Zeit unter ein Niveau von 15 Bildern pro Sekunde, spricht der Freak von Diashow, bei weniger als 15 Bildern pro Sekunde ist flüssiges Arbeiten/Spielen kaum noch möglich.

Rennspiele sollten auf dem PC min. 60Bilder pro Sekunde haben, dann wirken sie richtig flüssig.

*) 25 Bilder in PAL (720*576) * 2(16Bit) * 25(Bilder/s) ~= 20MByte ~= 200MBit +- ein paar MBit Overhead.

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 24.07.2007 10:05 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki