Main /

Sondertasten Unter X

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Sondertasten Unter X

Extra-Tasten auf der Tastatur benutzen

Anliegen

Sie möchten die Extra-Tasten auf Ihrer neuen schnieken Multimedia Tastatur benutzen, wissen aber nicht wie. Out of the Box haben diese Tasten keinen Effekt.

Vorgehen

Den von den Tasten gelieferten Keycodes sind keine Aktionen zugewiesen. Dies müssen Sie mit dem Programm xmodmap nachholen. Dazu speichern Sie bitte zuerst Ihre im Moment aktive Tastaturbelegung ab. Dies tun Sie mit dem Befehl

xmodmap -pke > ~/Xmodmap.save

Nun können Sie mit einem weiteren kleinen Tool die Keycodes herausfinden, die Ihre Extra-Tasten produzieren. Dazu starten Sie aus einem Terminal-Programm wie xterm oder konsole heraus das Programm xev. Wenn Sie jetzt eine Taste drücken, sehen Sie, wie xev auf dem Terminal-Programm den Keycode der entsprechenden Taste ausspuckt. Für die Taste A wäre das zum Beispiel:

KeyPress event, serial 23, synthetic NO, window 0x2800001, root 0x62, subw 0x0, time 3131034, (-212,59), root:(276,76), state 0x0, keycode 38 (keysym 0x61, a), same_screen YES, XLookupString gives 1 characters: "a"

Der Keycode für die A ist also 38. Nun können Sie die vorher gesicherte Datei Xmodmap bearbeiten und dem Keycode 38 zum Beispiel B zuweisen. Dann würde ab sofort wenn Sie die Taste A drücken B herauskommen.

Genauso können Sie mit Ihren Extra-Tasten verfahren. Finden Sie den Keycode heraus und weisen ihnen am besten unbenutzte Funktionstasten (F13 usw.) zu. Haben Sie das getan, können Sie die Datei Xmodmap nach ~/.Xmodmap verschieben. Dort wird sie bei jedem Start der grafischen Oberfläche eingelesen (auch bei gentoo?). Testweise können Sie die Datei mit dem Befehl

xmodmap ~/Xmodmap.save

neu einlesen.

Wie Ihr Windowmanager/Desktop Environment mit den neuen Funktionstasten umgeht, ist unterschiedlich. In KDE 3.x können Sie zum Beispiel im KDE Kontroll Zentrum -> Erscheinungsbild -> Tastenkürzel sehr viele verschiedene Aktionen einstellen. Im KDE Menü Editor, den Sie mit einem Rechtsklick auf den Menü Knopf erreichen, können Sie den neuen Funktionstasten einzelne Applikationen zuweisen.

Sie können natürlich auch ein Programm benutzen, welches sich nur um solche Funktionen kümmert, wie zum Beispiel http://bbkeys.sourceforge.net/:bbkeys. Es ist eigentlich für den Windowmanager blackbox vorgesehen, funktioniert aber auch problemlos mit anderen Windowmanagern/Desktop Environments.

Links:

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 17.07.2006 09:49 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki