Main /

Ez Login

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Ez Login

EzLogin(EzTools)

Beschreibung

EzLogin ist das Benutzerverwaltungsmodul der EzTools. Mit dieser Klasse ist es möglich mit wenigen Zeilen Code eine Benutzerverwaltung zu integrieren und Seiten abhängig vom Benutzerlogin verschiedenen Content darstellen zu lassen oder einfach nur vor Zugriff zu schützen. Die Klasse beinhaltet zusätzlich Methoden für die interaktive Verwaltung von Benutzerdaten.
Die Klasse EzLogin erbt von EzDatabase, deshalb ist es normalerweise nicht nötig eine zusätzliches EzDatabase Objekt zu instanziieren. Die Klasse erzeugt alle benötigten Datenstrukturen in der Datenbank selbständig beim ersten Aufruf (sofern entsprechende Rechte auf der Datenbankseite vorhanden sind).

Funktionsweise

Beim Aufruf von login() wird zunächst geprüft ob die benötigte Datenbanktabelle vorhanden ist. Ist das nicht der Fall wird versucht sie anzulegen. Gelingt dies nicht erscheint eine Fehlermeldung. Kann die Datenbank angelegt werden erscheint folgender Dialog:

Nach dem Einloggen muß das automatisch vergebene Administrator-Passwort geändert werden:

Relevante Methoden

..tbd...

Benötigt

Beispiel

Dieses kurze Beispielscript zeigt Namen und Benutzerrolle des eingeloggten Users an. Es erzeugt außerdem die o.g. Dialoge wenn die Tabelle anfangs noch nicht vorhanden ist.

<?php
require_once("ezconf.class.php");
require_once("ezpage.class.php");
require_once("ezlogin.class.php");

$page = new EzPage();
$login = new Ezlogin();
$login->login();
$page->add("Guten Tag, ".$login->getFullName()." Sie sind eingeloggt als ".$login->getRoleName());
$page->render();
?>

Siehe auch

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 03.01.2007 14:55 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki